Stand Up Desk Store Stehpult – Top-Stehpult zum günstigen Preis

Stehpult Stand Up Desk Store
Stand Up Desk Store Stehpult

Jeder hat andere Ansprüche an ein Stehpult. Der eine will einfach konzentriert am Laptop werkeln. Andere nutzen es um fit zu bleiben in Verbindung mit einem Laufband — das ist der neueste Trend.

Das folgende Pult* ist aus unserer Sicht ideal, wenn Du ein günstiges Pult suchst und die Höhenverstellbarkeit nicht im Vordergrund steht.

Mehr über dieses interessante Büropult erfährst Du hier.

Der Hersteller: Stand Up Desk Store

Stand Up Desk Store trifft mit seinen Stehmöbeln genau den Geschmack vieler Kunden. Robuste Bauweise, funktionales Design und eine große massive Arbeitsfläche, auf der man sich entfalten kann!

Das würde aber alles nicht helfen, wenn der Preis nicht auch interessant wäre. Und das ist er definitiv. Kein Wunder also, dass die Stand Up Desk-Produkte weggehen wie warme Semmeln.

Das Stehpult

Aufgrund seiner breiten Arbeitsfläche macht es durchaus dem höhenverstellbaren Schreibtisch Konkurrenz.

Ohne Probleme bringt man ein Notebook mit Monitor darauf unter, und wie man im Bild sieht hat auch ein Telefon darauf Platz.

Alle wichtigen Fakten auf einen Blick

TypStehpult
Arbeitsfläche100 x 72 cm (?)
maximale Höhe (Stehen)108,5 cm
minimale Höhe (Sitzen)73 cm
höhenverstellbarja (mit Schrauben)
MaterialGestell: Stahl
Fläche: Spanplatte
HerstellerStand Up Desk Store
Mit Rollenja
Gewicht28 kg
Besonderheitenmit Monitor-Halterung

Arbeitsfläche

Insgesamt bemisst die Arbeitsfläche 100 x 72 cm. Sie besteht aus einer massiven, beschichteten Holzspanplatte, die auch mal einen verschütteten Kaffee wegsteckt ohne dass Flecken zurückbleiben.

Dank der schwarze Lackierung fällt das Pult kaum auf und wirkt nicht so erdrückend wie andere Stehpulte. Sicherlich gibt es auch Nachteile. Der Staub fällt dafür umso eher auf. Doch einmal kurz abgewischt glänzt es wie vorher.

Höhenverstellbar mit Einschränkung

Die Umsetzung der Höhenverstellung erfüllt nicht alle Erwartungen.

Zwar kann man die Arbeitsfläche höhenverstellen, aber leider nur über Schrauben. Die vier Schrauben an den Tischbeinen müssen kurz gelockert werden, um die gewünschte Höhe einzustellen.

Die Minimalhöhe beträgt 73 cm, während man in der Maximalstellung eine Tischhöhe von 108,5 cm erreicht. Diese Bandbreite ist durchaus in Ordnung, wenn die Körpergröße 180 cm nicht übersteigt.

Tipp: Wer gerne zwischen der Steh- und Sitzposition wechselt, sollte besser ein Stehpult mit Kurbel nehmen. Diese Modelle können ganz bequem — mit allen Bürogeräten darauf — hoch- und runtergefahren werden.

Gestell mit Rollen

Über das Gestellt kann man nur Gutes sagen. Wie wir finden macht Stand Up Desk Store gerade bei den Pultgestellen einen super Job. Die soliden Stahlelemente halten das Stehpult dauerhaft in einer festen Position. Trotz seiner Bauweise liegt das Gesamtgewicht mit 28 kg immer noch im niedrigen Bereich.

Aufgrund der großzügigen Pultbreite lässt es sich hervorragend arbeiten. Man fühlt sich nicht „eingeklemmt“ zwischen den Fahruntersatz und muss keine Angst haben, irgendwo anzustoßen und dadurch alles ins Wanken zu bringen.

Anmerkung: Wir haben sogar von Leuten gehört, die dieses Stehpult mit einem Fitness-Laufband nutzen und damit Arbeit und Workout kombinieren.

Bleibt noch etwas zu den Rollen zu sagen. Diese sind ein großer Vorteil um unkompliziert den Standort zu wechseln. Wird einem am Fenster beispielsweise zu heiß, weil die Sonne reinknallt, schiebt man das Pult einfach weiter ins Innere des Büros.

Volles Büro
Wenn es im Büro zu voll wird verzieht man sich am besten ins Nebenzimmer — mit einem Stehpult.

Mit Monitor-Halterung

Ein praktischer Zusatz ist die Monitor-Halterung. Um nicht auf die große Bildfläche verzichen zu müssen, klemmt man einfach einen herkömmlichen Computer-Monitor ein (maximal 24 Zoll Bildschirmdiagonale und 12 kg Gewicht).

Montage

Alles Essentielle für die Montage ist im Lieferumfang enthalten: Werkzeug und eine Anleitung. Wir empfehlen, den Zusammenbau mit einer zweiten Person vorzunehmen. Das ist wesentlich stressfreier und man verflucht nacher nicht die ganze Welt.

Beachten sollte man nur Folgendes: Bei schmalen Zimmertüren passt das Stehpult fertig montiert nicht hindurch. Darum sollte es in dem Fall direkt am Aufstellungsort zusammenschrauben. Diese Einschränkung gilt aber nicht bei normal breiten Zimmertüren (etwa 77 cm).

Fazit – Stand Up Desk Store Höhenverstellbarer Schreibtisch

Das Stehpult von Stand Up Desk Store gehört definitiv auf die Empfehlungs-Liste. Einen Punktabzug gibt es wegen der komplizierten Höheneinstellung.

Trotzdem würden wir eher dieses Pult wählen als ein billigeres Modell mit Kurbel-Verstellung (es gibt aber derzeit keines). Es ist nämlich sehr robust und damit für den Alltag bestens gerüstet.

Sale
Stand Up Desk Store 100cm Länge Höhenverstellbarer Schreibtisch (Rahmen silber/Holz schwarz)
  • Der Sitz-Stehtisch fördert eine bessere Haltung, reduziert Rücken- und Nackenschmerzen und erhöhte Produktivität.
  • Höhe der Schreibtischoberfläche passt in 2,5 cm-Stufen von 73 - 108,5cm.
  • Der freie Monitorhalterung können Sie die Höhe des Monitors zu justieren und kippen und schwenken können. Hält bis zu 61 cm-Monitor und ein Höchstgewicht von 12 kg